Blätter-Navigation

Angebot 42 von 145 vom 23.01.2023, 10:01

logo

IAB – Insti­tut für Ange­wandte Bau­for­schung Wei­mar gGmbH - Bau­for­schung

Das Insti­tut für Ange­wandte Bau­for­schung (IAB) Wei­mar ist ein inno­va­ti­ves und erfolg­reich agie­ren­des, wirt­schafts­na­hes For­schungs­in­sti­tut mit Fokus auf der Ent­wick­lung neuer Geräte, Ver­fah­ren und Mate­ria­lien für das Bau­we­sen. Mit mehr als 120 Mit­ar­bei­tern unter­stüt­zen wir seit über 30 Jah­ren unsere Part­ner und Kun­den mit pra­xis­na­her For­schung und Ent­wick­lung sowie anwen­dungs­ori­en­tier­ten Dienst­leis­tun­gen. Für unse­ren Fach­be­reich Infra­struk­tur am For­schungs­be­reich Tech­ni­sche Sys­teme suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt einen wis­sen­schaft­li­chen Mit­ar­bei­ter (m/w/d).

Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (m/w/d) Infra­struk­tur

Stel­len-ID: 2022-06-TSIS-WMA

Aufgabenbeschreibung:

  • Selbst­stän­dige Bear­bei­tung von wis­sen­schaft­li­chen For­schungs­pro­jek­ten mit Part­nern aus der Indus­trie und For­schung auf den The­men­ge­bie­ten Tief- und Rohr­lei­tungs­bau sowie Sied­lungs­was­ser­wirt­schaft und Umwelt­en­gi­nee­ring
  • Erar­bei­tung von Recher­chen, For­schungs­an­trä­gen und Fach­be­rich­ten zu den For­schungs­fel­dern des Tief- und Rohr­lei­tungs­baus, der Sied­lungs­was­ser­wirt­schaft sowie des Umwelt­en­gi­nee­rings
  • Prä­sen­ta­tion der For­schungs­er­geb­nisse und Dienst­leis­tun­gen in Fach­vor­tä­gen
  • Mit­wir­kung bei der Ers­tel­lung von Fach­bei­trä­gen für und mit der Abtei­lung Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit des Insti­tu­tes
  • Betreu­ung der Ver­suchs­an­la­gen des Fach­be­rei­ches Infra­struk­tur
  • Erar­bei­tung und Abwick­lung von Inves­ti­tio­nen des Fach­be­rei­ches
  • Bear­bei­tung von Indus­trie­auf­trä­gen im Fach­be­reich

Erwartete Qualifikationen:

  • Erfolg­rei­cher Fach-/Hoch­schul­ab­schluss (Bache­lor, Mas­ter, Diplom) als Bau­in­ge­nieur(in) mit Ver­tie­fung Sied­lungs­was­ser­wirt­schaft, Ver­sor­gungs­tech­nik, Umwelt oder Ener­gie
  • Umfas­sende Kennt­nisse inge­nieur­theo­re­ti­scher Grund­la­gen
  • Beherr­schung der deut­schen Spra­che in Wort und Schrift
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­keit sowie ein siche­res Auf­tre­ten
  • Selbst­stän­dige Arbeits­weise
  • PC-Kennt­nisse (Micro­soft Office)

Unser Angebot:

  • Unbe­fris­tete Ans­tel­lung an einem inter­na­tio­nal agie­ren­den, wirt­schafts­na­hen For­schungs­in­sti­tut
  • Ange­neh­mes Arbeits­klima und offe­nes, kol­le­gia­les Umfeld
  • Arbeits­be­glei­tende Fort­bil­dungs­mög­lich­kei­ten
  • Erwei­terte soziale Leis­tun­gen (Betrieb­li­che Alters­vor­sorge, Betriebs­kin­der­gar­ten)
  • Fami­li­en­freund­li­che Bedin­gun­gen und fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • Diens­t­rad-Lea­sing (Busi­ness Bike, Euro Rad)

Hinweise zur Bewerbung:

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann sen­den Sie uns Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen inklu­sive Ihrer Gehalts­vor­stel­lun­gen unter Angabe der Stel­len-ID 2022-06-TSIS-WMA per E-Mail zu.