Blätter-Navigation

Angebot 60 von 139 vom 13.02.2024, 10:30

logo

WBA | Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V. - Institut an der Bauhaus-Universität Weimar

Die WBA | Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V. ist ein Institut an der Bauhaus-Universität Weimar. Sie entwickelt und organisiert seit über 25 Jahren berufsbegleitende wissenschaftliche Weiterbildungsformate wie Masterstudiengänge, Zertifikatsstudien, internationale Tagungen und Kongresse, Tagesseminare sowie das KOLLEG 50plus. Dabei kooperiert sie eng mit der Bauhaus-Universität Weimar, anderen Hochschulen und weiteren Partnern aus Industrie und Wirtschaft.

Studienkoordinator/in (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

  • Organisation und Koordination von Präsenz- und Onlineveranstaltungen für berufsbegleitende Zertifikatsstudien und Masterstudiengänge (nachfolgend Studien genannt)
  • Betreuung der Studienbewerber/innen während des Bewerbungsprozesses (Studienberatung, Vertragswesen)
  • Vorbereitung der Studienpläne (Inhalte, Termine und Dozierende)
    in enger Abstimmung mit den Studienleitungen
  • Koordination von Lehrenden, Studierenden sowie der Projektassistenz für die geplanten Veranstaltungen inkl. Termin- und Raumplanung
  • Vertragsmanagement für Studierende, Dozierende und sonstige Honorarkräfte
  • Vorbereitung der Studienabschlussdokumente
  • Evaluierung und Qualitätssicherung der einzelnen Studien
  • Betreuung der universitären digitalen Lernplattform und Pflege der einzelnen digitalen Lernräume
  • Teilnahme an branchenspezifischen Messen und Mitwirkung bei
    dem Ausbau von Netzwerken, Recherchetätigkeiten
  • Pflege und Ausbau von bestehenden Netzwerken (Dozierende, Kooperationspartner, Alumni, Studierende)

Erwartete Qualifikationen:

  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss z.B. im Bildungs- und Weiterbildungsmanagement mit Schwerpunkten wie Erwachsenenbildung, Lebenslanges Lernen, Projektmanagement
  • oder vergleichbare mehrjährige Berufserfahrung mit entsprechenden nachweisbaren Referenzen (Quereinsteiger erwünscht).
  • Zuverlässige, selbständige, strukturierte, vorausschauende und präzise Arbeitsweise, sehr gute Auffassungsgabe
  • Sehr gute, adressatengerechte mündliche und schriftliche Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten, insbesondere Word,
    Excel, Power Point
  • Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse in
    Wort und Schrift
  • Erfahrung in der Anwendung von Web-Konferenz-Programmen für Online-Veranstaltungen
  • Erfahrung im Hochschulkontext
  • Erfahrung in kunden- und umsatzorientierter Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Leistungsgerechte Vergütung entsprechend der persönlichen Voraussetzungen (inklusive Jahressonderzahlung, monatliche steuerfreie Gutscheine)
  • Möglichkeit zum E-Bike-Leasing über den Arbeitgeber
  • Jährliche Teamausflüge
  • Mitarbeiterjahresgespräche und regelmäßiges Feedback
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten)
  • Zentraler Arbeitsplatz in der Innenstadt von Weimar mit guter Verkehrsanbindung
  • Universitätsnahes Arbeitsumfeld
  • Mitarbeiterrabatt in Mensa und Cafeterien der Bauhaus-Universität Weimar

Die zu besetzende Stelle ist eine Querschnittsaufgabe über Projekte und Zuständigkeiten hinweg. Sie erfordert daher ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Serviceorientierung und
hohe Belastbarkeit in Stresssituationen. Wenn Sie neben Ihrer Leidenschaft für Organisation und Gestaltung Freude am Umgang mit verschiedenen Projektpartnern mitbringen, sind Sie bei uns richtig.

Wir stellen Sie uns als eigenverantwortlich handelnde/n Mitarbeiter/in mit hohem Engagement vor, der/die sehr zielgerichtet arbeitet und unternehmerisch denkt.

Wir bieten Ihnen ein faires und leistungsorientiertes Gehalt sowie ein attraktives, universitätsnahes Arbeitsumfeld mit engagierten Mitarbeiter-innen und Mitarbeitern.

Hinweise zur Bewerbung:

Bei Fragen zu dieser Ausschreibung wenden Sie sich bitte gern an Herrn Jürgen Schneider (juergen.schneider@uni-weimar.de).
Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Dokumente bei: Anschreiben, Lebenslauf, ggfs. Nachweise über Ihren Studienabschluss, Arbeitszeugnisse sowie Ihre Gehaltsvorstellung und senden diese bitte per E-Mail in einer Datei bis zum 08.03.2024 an:

bewerbung@wba-weimar.de
Betreff: Studienkoordinator/in (w/m/d)

Die Auswahlgespräche finden am Dienstag, den 12.03.2024 oder Mittwoch, den 13.03.2024 statt. Bitte halten Sie sich diese Termine für eine evtl. persönliche Vorstellung frei.

Datenschutz
Mit der Abgabe der Bewerbung ist gleichzeitig das Einverständnis erteilt, dass vorübergehend die für das Auswahlverfahren erforderlichen personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet werden. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Daten und Bewerbungsunterlagen unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen vernichtet.