Blätter-Navigation

Offer 94 out of 101 from 15/03/24, 09:56

logo

Fraun­ho­fer-Insti­tut für Ange­wandte Optik und Fein­me­cha­nik IOF Jena - Optik und Feinmechanik

Das Fraun­ho­fer-Insti­tut für Ange­wandte Optik und Fein­me­cha­nik IOF in Jena betreibt anwen­dungs­ori­en­tierte For­schung in der opti­schen Sys­tem­tech­nik im direk­ten Auf­trag der Indus­trie und im Rah­men von öffent­lich geför­der­ten Ver­bund­pro­jek­ten. Das Leis­tungs­an­ge­bot des Fraun­ho­fer IOF umfasst Sys­tem­lö­sun­gen, begin­nend mit neuen Design­kon­zep­ten über die Ent­wick­lung von Tech­no­lo­gien, Fer­ti­gungs- und Mess­ver­fah­ren bis hin zum Bau von Pro­to­ty­pen und Pilot­se­rien für Anwen­dun­gen im Wel­len­län­gen­be­reich von Mil­li­me­ter bis Nano­me­ter.

Studentische Hilfskraft - PR & Kommunikation (IOF-2024-16)

Für die Abteilung »Strategie, Organisation und Kommunikation« suchen wir eine studentische Hilfskraft zur tatkräftigen Unterstützung im Bereich PR & Kommunikation.

Aufgabenbeschreibung:

  • Verfassen und Lektorieren von Texten für die externe sowie interne Kommunikation des Institutes (u.a. Website, Social Media, News- und Pressemeldungen)
  • Unterstützung bei der Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen, Workshops und Messen
  • Unterstützung im Bereich Grafik (speziell für Social Media)
  • Recherchearbeiten sowie Zuarbeit bei der Erstellung von Anträgen und Präsentationen

Erwartete Qualifikationen:

  • Student*in der Wirtschafts-, Geistes-, Sozial- oder Naturwissenschaften
  • Interesse am Aneignen von Wissen in den Bereichen Text, Bild & Eventmanagement
  • Stilsichere Beherrschung der deutschen Sprache sowie gute Englischkenntnisse
  • Versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie idealerweise Grundkenntnisse im Grafikdesign (Adobe Photoshop, InDesign oder Adobe Express)
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ein freundliches Auftreten
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit und Themen in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • Gelegenheit sich selbst einzubringen sowie Projekte zu übernehmen
  • Flexible Arbeitszeiten, die es Dir ermöglichen, Studium und Praxiserfahrung zu vereinbaren
  • Ein offenes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Die monatliche Arbeitszeit sollte 30 bis 40 Stunden umfassen. Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Hinweise zur Bewerbung:

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF
https://jobs.fraunhofer.de/job/Jena-Studentische-Hilfskraft-PR-&-Kommunikation-%28IOF-2024-16%29-07745/1028370301/