Blätter-Navigation

Offre 127 sur 183 du 20/07/2022, 10:36

logo

Jen­op­tik AG

Wir sind ein glo­bal agie­ren­der Tech­no­lo­gie-Kon­zern, opti­sche Tech­no­lo­gien sind die Basis unse­res Geschäfts. Mit dem über­wie­gen­den Teil unse­res Leis­tungs­spek­trums sind wir im Pho­to­nik-Markt tätig.
Zu unse­ren Kun­den gehö­ren vor allem Unter­neh­men der Halb­lei­ter­aus­rüs­tungs­in­dus­trie, der Auto­mo­bil- und Auto­mo­bil­zu­lie­fer­indus­trie, der Medi­zin­tech­nik, der Sicher­heits- und Wehr­tech­nik sowie der Luft­fahrt­in­dus­trie.
2020 erwirt­schaf­te­ten wir einen Umsatz von rund 767 Mil­lio­nen Euro.
Haupt­sitz des Kon­zerns ist Jena, Thü­rin­gen. Neben meh­re­ren gro­ßen Stand­or­ten in Deutsch­land ist Jen­op­tik in Europa, den USA und Asien aktiv. Dabei beschäf­ti­gen wir welt­weit ca. 4.000 Mit­ar­bei­te­rIn­nen. Die JEN­OP­TIK AG ist an der Deut­schen Börse in Frank­furt notiert und wird im SDax und TecDax geführt.

Werk­stu­dent*in (w/m/d) Daten­er­fas­sung/Python-Pro­gram­mie­rung

Aufgabenbeschreibung:

  • Mit­ar­beit bei der Erfas­sung von Maschi­nen­da­ten (Digi­ta­li­sie­rung)
  • Erstel­lung von Pro­gram­men mit­tels Python für die Schnitt­stelle zur Daten­wei­ter­ver­ar­bei­tung
  • Doku­men­ta­tion der Abläufe unter Lean-Gesichts­punk­ten

Erwartete Qualifikationen:

  • Gül­tige Imma­tri­ku­la­tion in einem Stu­di­en­gang; idea­ler­weise mit tech­ni­schem Schwer­punkt
  • Sehr gute Anwen­der­kennt­nis in Python oder ande­ren Pro­gram­mier­spra­chen
  • Gute Anwen­der­kennt­nisse in MS Excel
  • Team­fä­hig­keit und Lern­be­reit­schaft
  • Freude am selb­stän­di­gen Arbei­ten