Blätter-Navigation

Offre 141 sur 146 du 05/01/2023, 11:11

logo

Abfall­ent­sor­gung Kreis Kas­sel - Eigen­be­trieb des Land­krei­ses Kas­sel - Stand­ort Ent­sor­gungs­zen­trum Kir­schen­plan­tage in Hof­geis­mar

Wir sind ein kom­mu­na­ler Abfall­wirt­schafts­be­trieb für die Ent­sor­gung des Land­krei­ses Kas­sel und ope­ra­tiv tätig mit Abfall­ab­fuhr, Ver­gä­rungs-/Kom­pos­tie­rungs­an­la­gen und Depo­nie.

Lei­tung Abtei­lung Depo­nie (m/w/d)

noch offen

Depo­nie­pla­nung,- bau und -sanie­rung, Depo­nie- und Ener­gie­tech­nik (39 Std./Woche)
auf dem Ent­sor­gungs­zen­trum Kir­schen­plan­tage in Hof­geis­mar zum 01.05.2023

Aufgabenbeschreibung:

  • Erstel­len von Depo­nie­kon­zep­ten u. a. abfall­wirt­schaft­li­che Kon­zepte und Grund­satz­pla­nun­gen
  • Durch­füh­ren von Plan­fest­stel­lungs- und Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren nach dem Abfall­recht, Pla­nen und Rea­li­sie­ren von Depo­nie­er­wei­te­run­gen/-neu­bau­ten, sons­tige Anla­gener­wei­te­run­gen/-neu­bau­ten
  • Lei­tung und Betrieb der tech­ni­schen und bau­li­chen Anla­gen der Infra­struk­tur der Depo­nie, Lei­tung des Depo­nie­be­trie­bes inkl. der Sicker­was­ser­rei­ni­gungs­an­lage und der Depo­nie­gas­an­la­gen, Lei­tung des Con­tai­ner­ser­vices
  • Eigen­kon­trolle der Betriebs­ab­läufe auf Ein­hal­tung der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen
  • Ener­gie (Pho­to­vol­taik, Fern­wärme, alter­na­tive Kon­zepte)

Erwartete Qualifikationen:

  • Abge­schlos­se­nes wis­sen­schaft­li­ches Stu­dium, Fach­rich­tung Bau- oder Umwelt­in­ge­nieur­wis­sen­schaf­ten
  • Fun­dierte Erfah­run­gen mit öffent­li­chen Ver­ga­ben, insb. bei Bau­maß­nah­men im Hoch- und Tief­bau
  • Fun­dierte Kennt­nisse im Abfall­recht, Umwelt­schutz­recht, Pla­nungs­recht, des Kreis­lauf­wirt­schafts­ge­set­zes und der Depo­nie­ver­ord­nung, des Ver­ga­be­rechts und der HOAI
  • Ein siche­res Auf­tre­ten, ver­bun­den mit Kom­mu­ni­ka­ti­ons-, Koope­ra­ti­ons- und Kon­flikt­fä­hig­keit
  • Siche­rer Umgang mit Micro­soft Office und spe­zi­el­ler Pro­gramme
  • Füh­rer­schein Klasse B

Unser Angebot:

  • einen ver­ant­wor­tungs­vol­len und abwechs­lungs­rei­chen Auf­ga­ben­be­reich
  • einen siche­ren, moder­nen Arbeits­platz und ein moti­vier­tes Team
  • fle­xi­ble Arbeits­zeit­ge­stal­tung zur Ver­ein­bar­keit von Beruf, Fami­lie und Pri­vat­le­ben
  • Mög­lich­keit der Fort­bil­dung
  • Bezah­lung nach dem TVöD (EG 13) mit den übli­chen sozia­len Leis­tun­gen

Hinweise zur Bewerbung:

Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung rich­ten Sie bitte bis zum 15.02.2023 an:
Abfall­ent­sor­gung Kreis Kas­sel, Frau Krug, Wil­helms­hö­her Allee 19-21, 34117 Kas­sel oder
per E-Mail: bewerbung@kreiskassel.de
Fach­li­che Rück­fra­gen an Herrn Krie­ter, Tele­fon: 05671/9937-16

Daten­schutz-Pflicht­in­for­ma­tion: https://www.abfall-kreis-kassel.de/datenschutz/datenschutz/